Skip to main content
European Commission logo
Migration and Home Affairs
News announcement19 November 2021Directorate-General for Migration and Home Affairs

RAN Practitioners Webinar ‘Multi-Agency-Ansätze zur Rehabilitation von Kindern, die aus Syrien und dem Irak zurückkehren‘

RAN Practitioners Logo

Das Webinar wird über die Konferenzplattform WebEx und auf deutscher Sprache ausgerichtet - 01. Dezember 2021 (15:00 – 16:45 Uhr).

Vor dem Hintergrund der Rückführung von 37 Kindern und 11 Frauen durch die dänische und deutsche Regierung Anfang Oktober 2021 konzentriert sich dieses Webinar auf die Herausforderungen und Potenziale von Multi-Stakeholder-Ansätzen der Rehabilitation und (Re-)Integration. Um eine strukturierte Rehabilitierung von Kindern zu gewährleisten, bedarf es einer Vielzahl verschiedener Akteur*innen. Die Rückführung von Personen aus den ehemaligen Gebieten des Daesh wird in der Regel von einem großen Medieninteresse begleitet.

Auf der Ebene der sozialen (Wieder-)Eingliederung stoßen die zurückkehrenden Frauen und Kinder daher häufig auf Feindseligkeit, Angst und Stigmatisierung in den Gemeinden und Städten, in die sie zurückgeführt werden. Rehabilitationsprogramme müssen daher auf die Bedürfnisse dieser Kinder und ihrer Mütter eingehen, indem sie psychosoziale Dienste und Familienfürsorge, Schulen, Kindergärten und lokale Behörden in den Prozess einbeziehen.

Ziel dieses Webinars ist es, die zentralen Herausforderungen, Erkenntnisse und Erfahrungen im Zusammenhang mit Rehabiliationsprozessen und der gesellschaftlichen (Wieder-)Eingliederung von repatriierten Kindern (und ihren Müttern) zu diskutieren. Das Webinar bringt aus diesem Zweck Referent*innen und Teilnehmer*innen aus verschiedenen Berufsgruppen zusammen (Sozialarbeiter*innen, psychologische Fachkräfte, Lehrer*innen, Gefängnis- und Bewährungspersonal sowie lokale Verwaltungen). Gemeinsam möchten wir Lücken und Möglichkeiten interdisziplinärer und akteursübergreifender Zusammenarbeit beleuchten.

Anmeldung

  • Wenn Sie an diesem Webinar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über diesen Link an. Dieser Link leitet Sie zu einer WebEx-Seite mit einer Schaltfläche "Registrieren" weiter. Bitte klicken Sie auf diese Schaltfläche und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an.
  • Sie erhalten dann einen WebEx-Registrierungslink per E-Mail. Sollten Sie keine E-Mail erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Posteingang.

Bei Fragen zum Webinar wenden Sie sich bitte an Alexandra Korn oder Sophie Scheuble.

Sources

Details

Publication date
19 November 2021
Author
Directorate-General for Migration and Home Affairs